Meldungen

Lebensmittel sind wertvoll - Ferienerlebnistag für die ganze Familie auf der Kinder- und Jugendfarm

Am Mittwoch den 03. August .2016 wimmelte es auf der Kinder- und Jugendfarm des Christlich-Sozialen Bildungswerkes Sachsen e.V. (CSB) vor Kindern, Eltern, Großeltern und Urlaubsgästen des Lausitzer Seenlandes. Das Ernährungs- und Kräuterzentrum des CSB hatte zu seinem Ferienerlebnistag „Lebensmittel sind wertvoll – Woher kommt unser Pausenbrot?“ eingeladen. Fast 100 Gäste folgten der Einladung.
Für das neue Schuljahr ist eine ausgewogene Ernährung mit vielen frischen, regionalen und saisonalen Zutaten sehr wichtig. Doch wie sieht das optimale Pausenbrot eigentlich aus? Und woher kommen die richtigen Zutaten?
An zahlreichen Stationen konnten die kleinen und großen Besucher die Bestandteile eines gesunden Pausenbrotes entdecken. Wie werden Brötchen gebacken? Wie entstehen Milchprodukte aus der Krabat Milchwelt Kotten? Was hat es mit der Lausitzer Creme aus der Ölmühle Hoyerswerda auf sich? Entdecken, Schmecken und Ausprobieren stand zum Erlebnistag an erster Stelle. Unterstützt wurde das Ferienerlebnis durch Erzeuger der Initiative „Lausitz schmeckt“, der Initiative „Lebensmittel sind wertvoll“ und weiteren Partnern, wie zum Beispiel dem Sportclub Hoyerswerda. Denn auch eine ausreichende Bewegung ist für das optimale Lernen sehr wichtig.
Allen die den Ferienerlebnistag unterstüzt haben, gilt an dieser Stelle ein herzlicher Dank.

Auch im neuen Schuljahr gibt es auf der Kinder- und Jugendfarm die Projektangebote des Ernährungs- und Kräuterzentrums für alle Schulklassen zu erleben. Unterstützt durch das Sächsische Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft und die Ostsächsische Sparkasse stehen verschiedene Projektangebote unter dem Motto „Lebensmittel sind wertvoll“ für eine ausgewogene Ernährungsweise. Alle interessierten Schulklassen können sich unter www.ekz-marienstern.de informieren und anmelden. Wir freuen uns auf ihren Besuch.

« Zurück

Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.