Meldungen

Zirkus macht Freude – auf zum Workshop auf der Kinder- und Jugendfarm Hoyerswerda - Die Teilnahme ist kostenlos.

In den Sommerferien fand auf der Kinder- und Jugendfarm des Christlich-Sozialen Bildungswerkes Sachsen e.V. (CSB) in Hoyerswerda ein Zirkus- und Varietee-Workshop statt. Dieser stieß auf sehr positive Resonanz und wurde sehr gut angenommen. Deshalb wird vom 04. bis 07. Oktober 2016 ein weiterer Workshop auf der Farm stattfinden. Kinder und Jugendliche im Alter von sieben bis 15 Jahren sind aufgerufen, sich anzumelden.

Partner sind das Christliche Gymnasium Johanneum Hoyerswerda und der Heimat- und Kulturring Wittichenau/Kulow e.V.

Jeweils von 9 Uhr bis 18 Uhr können die Teilnehmer in die Welt des Varietees hineinschauen und dessen vielfältige Facetten kennen lernen. Die Inhalte orientieren sich an den Zielen der Tanz-, Theater- und Zirkuspädagogik. Jeder Einzelne kann seine Stärken einbringen, seine Kreativität und Fantasie spielen lassen.

Zum Abschluss der Zirkuswoche, am Freitag, dem 07. Oktober 2016 führen die jungen Künstler ab 16 Uhr ihr Programm vor Familien, Freunden und allen Interessierten auf.

Dank der Förderung durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung im Rahmen des Programmes „Kultur macht stark – Bündnisse für Bildung“ ist die Teilnahme an dem Zirkus- und Varietee-Workshop kostenlos, Mittagessen inklusive. Anmeldungen werden auf der Kinder- und Jugendfarm Hoyerswerda (Burgplatz 5) bis 23. September 2016 entgegen genommen – Telefon: 0 35 71 / 97 91 64, E-Mail: liane.semjank@csb-miltitz.de. Die Teilnehmeranzahl für den Workshop ist begrenzt. Die Bearbeitung der Anmeldungen erfolgt in der Reihenfolge des Einganges.

Überhaupt wird es in den Herbstferien auf der Kinder- und Jugendfarm Hoyerswerda nicht langweilig. Mädchen und Jungen, Hort- und Freizeitgruppen sind zu interessanten und erlebnisreichen Angeboten eingeladen. Das Farmteam hat sich wieder eine Menge einfallen lassen. Alle Angebote mit den entsprechenden Zeiten und Unkostenbeiträgen sind im Internet unter http://www.csb-miltitz.de/ zu finden. Weitere Informationen, Rückfragen und Anmeldungen sind unter bereits aufgeführten Telefonnummern und E-Mail-Adresse erhältlich beziehungsweise möglich.

« Zurück

Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.